I'm a title. Click here to add your own text and edit me.

BEBAUUNGSPLAN

Bebauungsplan

Buonaserstrasse

Grundlage für die vorgesehene Überbauung des Areales an der Buonaserstrasse bildet der Bebauungsplan Buonaserstrasse 1:500.

 

Er lag zwischen dem 6. Januar 2020 und dem 4. Februar 2020 öffentlich auf. Es sind keine Einwendungen eingegangen.

 

Die Gemeindeversammlung der Gemeinde Risch vom 9. September 2020 hat den Bebauungsplan genehmigt. Damit ist der Weg frei für die Genehmigung des Bebauungsplanes durch den Regierungsrat, und die nächsten Projektschritte können an die Hand genommen werden.

 

Der Bebauungsplan Buonaserstrasse umfasst das Areal nördlich des Schulhausareals im Zentrum von Rotkreuz zwischen der Meierskappelerstrasse und der Waldeggstrasse.

 

Zusammen mit der Genehmigung des Bebauungsplanes soll das gesamte Areal an der Buonaserstrasse neu einheitlich einer Bauzone mit speziellen Vorschriften BsV1 zugeteilt werden. Diese besondere Bauzone ermöglicht die Überbauung des Areals an der Buonaserstrasse mit gemischten Nutzungen wie Leben im Alter, Gewerbe, neues Pflegezentrum und andere öffentliche Nutzungen.

 

Das Areal soll von der Meierskappelerstrasse her erschlossen werden. Es sind für alle drei Etappen maximal 150 Parkplätze vorgesehen.

1/1
Hier können Sie alle Unterlagen herunterladen

Bebauungsplan Buonaserstrasse 

1:500 mit integrierten Bebauungsplan-Vorschriften (Druck im Format A3 empfohlen)

Planungsbericht zum Bebauungsplan

Buonaserstrasse vom 5. Dezember 2019

Teiländerung Bauordnung Risch

vom 22. November 2019

Teiländerung des Zonenplanes Risch (Umzonung)

vom 26. November 2019

Richtplananpassung Buonaserstrasse (gemeindlicher Richtplan)

vom 26. November 2019

Adresse

Gemeinde Risch Immobilien AG

c/o Ruf Rechtsanwälte AG

Lindenmatt 6

6343 Rotkreuz

© 2020 Gemeinde Risch Immobilien AG